initiative BUERGERSTIFTUNG PRENZLAUER_BERG  

 

Ziele der Bürgerstiftung Prenzlauer Berg

 
  • Die Bürgerstiftung Prenzlauer Berg hat das Ziel, den nachbarschaftlichen Zusammenhalt und das bürgerschaftliche Engagement im Stadtteil Prenzlauer Berg zu fördern und Menschen zusammenzuführen, die sich dafür einsetzen wollen. Zentrales Anliegen ist es, das soziale Miteinander und vorhandene örtliche Potenziale zu stärken sowie die Bewohner zu motivieren, sich in diesem Sinne dauerhaft selbst einzubringen und zu organisieren. Wir möchten auf diese Weise gewährleisten, dass unverzichtbare Projekte für ein nachbarschaftliches Miteinander auf den Weg gebracht bzw. erhalten werden können.

  • Zweck der Stiftung ist es, gemeinnützige Projekte, die im Gebiet Prenzlauer Berg in den Bereichen Kultur, Jugend, Bildung, Soziales und Umwelt durchgeführt werden, zu fördern und/oder zu entwickeln.

  • So organisiert die Stiftung den Erfahrungsaustausch, die Netzwerkentwicklung und die Weiterbildung von ehren- und hauptamtlich tätigen Personen und Selbsthilfegruppen in diesen Feldern.

  • Die Bürgerstiftung Prenzlauer Berg ruft alle Bewohnerinnen und Bewohner zur Mitverantwortung für die Gestaltung ihres Gemeinwesens auf und lädt sie zur bürgerschaftlichen Mitarbeit, zu Zustiftungen und zu Spenden ein.
(Quelle: Satzungsentwurf "Bürgerstiftung Prenzlauer Berg i.G.")

 

 

Was ist eine Bürgerstiftung?

Fakten & Zahlen

Finanzierung

Gremien

 

Die Gründungsinitiative

Kontakt

 

zurück ... | Home | Impressum | Sitemap

© 2007 - 2009 · initiative BUERGERSTIFTUNG PRENZLAUER_BERG

Seite drucken ...